Category Archives: Weinwissen

Bio Riesling – Was macht ihn so beliebt ?

Des deutschen liebster Wein, der Riesling, war lange Zeit als “Alte Leute” Wein verpönt. Allerdings erlebt er schon seit Längerem eine Renaissance und viele Winzer haben den Riesling mittlerweile zu einem auch international bedeutenden Wein gemacht. Aber was macht den Riesling eigentlich so besonders? Der Riesling wird vor allem in der Pfalz angebaut, aber auch […]

Welcher Bio Weisswein passt zu Spargel?

Bioweine und Spargel, die perfekte Symbiose? Wenn es um Kulinarisches geht, steht der Spargel in der Gunst der Deutschen ganz weit oben. Egal ob er mit Butter, mit Sauce Hollandaise, mit rohem oder gekochtem Schinken gegessen wird, ab Mitte März ist einfach Spargelzeit. Da kann kommen, was wolle. Und zu einem leckeren Spargelgericht gehört ein […]

Faszinierendes Wissen über Wein

Faszinierendes Wissen über Wein

Faszinierendes und unnützes Wissen rund um den Wein. Es findet sich immer eine passende Gelegenheit, mit diesem Wissen zu glänzen. Wussten Sie eigentlich schon … ??? Es gibt Menschen, die haben Angst vor Wein. Der Fachbegriff heisst “Oenophobie” und sie gehört zu den spezifischen Phobien.  Die “Oenophobie” bezeichnet die Angst vor Wein, dem Weintrinken, Menschen […]

Bioweine – die wichtigsten Siegel

Bioweine Siegel

Augen auf beim Bioweinkauf, denn Begriffe wie „ Wein aus integriertem Landbau“ oder „Wein aus kontrolliertem Anbau“ sind keine geschützten Begriffe. Wer Wein in Bioqualität kaufen möchte, sollte die Bioweine Siegel kennen. Als Erstes sollte man nach dem EU-Bio-Logo auf den Weinflaschen Ausschau halten. Die Zusammensetzung der Codenummer für eine in Deutschland zugelassene Kontrollstelle lautet: […]

Schmecken Bioweine besser als konventionelle Weine?

Schmecken Bioweine besser

Nimmt man einen Biowein und vergleicht ihn mit einem Wein aus konventionellem Anbau, so wird man feststellen, dass sie unterschiedlich schmecken. Das gleiche Ergebnis würden Sie aber immer erzielen, solange die beiden Weine nicht aus dem gleichen Fass, dem gleichen Jahrgang und vom gleichen Winzer stammen. Anderes Terroir, andere Vinifikation, andere Reben sind dafür z.B. […]

Was ist Q.b.A, Tafelwein, Landwein Prädiikatswein…..

Was macht einen guten Wein aus? Klar, der Geschmack! Aber auch, wie der Wein hergestellt wurde. Geschmack ist individuell und damit nicht allgemein Gültig, die Qualität von einen ist bis zu einem bestimmten Punkt bewertbar. Zum einen gibt es den Tafelwein, Symptomatisch für den Tafelwein ist: Der Gesamtalkoholgehalt des Weines muss zwischen 8,5 % vol. […]

Welche Rebsorten gibt es in Deutschland?

Trauben, Rebe, Rotwein

Weißwein oder Rotwein – was trinkt Deutschland lieber? In Deutschland werden nahezu 140 Rebsorten angebaut und zwar auf einer Fläche von ca. 102.000 ha (2012). Von den angebauten Rebsorten entfallen ca. 65 % auf Weißwein- und ca. 35 % Rotweinrebsorten. Als klassische Weißweingebiete gelten Mosel, Saar und Ruwer. Die am häufigsten angebauten Weißweine in Deutschland […]

Warum Bioweine trinken?

Warum Bioweine trinken?

Es geht um die Natur Der Weinberg ist ein Lebensraum (= Biotop), der eine Vielzahl von pflanzlichen und tierischen Lebewesen beherbergt, die zusammen eine Lebensgemeinschaft (= Biozönose) bilden. Biotop und Biozönose bilden ein funktionelles System, das so genannte Ökosystem. Ein wichtiges Anliegen des Ökologischen Weinbaus ist es, die Ansiedelung einer größtmöglichen Vielfalt heimischer Tier- und […]